Somalia Elefant

Somalia Elefant 1 Unze Silber

Somalia Elefant: Anlage & Ästhetik

Seit 2004 wird die Anlagemünze African Wildlife – Somalia Elefant beim Bayrischen Hauptmünzamt in Deutschland geprägt. Mit Genehmigung der Republik Somalia wird sie von Emporium Hamburg in Auftrag gegeben. Die Silbermünze hat einen Feingehalt von 999/1000 und hat einen Nennwert von 100 Shilling. Der Somalia Elefant ist ein gesetzlich zugelassenes Zahlungsmittel in der Republik Somalia.

Namensgebend für die Münze ist der afrikanische Elefant, welcher auf der Vorderseite der Münze abgebildet ist. Das Motiv wechselt jedes Jahr, weshalb der Somalia Elefant einerseits zu einer beliebten Anlage- wie auch Sammlermünze geworden ist. Auf der Rückseite sieht man das Staatswappen der Somalischen Republik, das Prägejahr, sowie den Nennwert der Münze.

Binnen weniger Jahre hat die Anlagemünze weit über die Grenzen Europas an Bekanntheit gewonnen. Ältere Jahrgänge haben geringe Stückzahlen, weshalb diese unter Sammlern sehr begehrt sind. Viele Anleger verbinden mit dieser Münze einerseits die Werthaltigkeit des Metalls, sowie einem sich jährlich ändernden ästhetischen Motiv.